Werbemitteilung

GENO Broker meinDepot – das kostenlose Depot bis einschließlich 30 Jahre!

Fonds, ETFs, Aktien, Zertifikate oder Optionsscheine – die Welt der Wertpapiere steht Ihnen offen

Aktien & Co. günstig handeln und langfristig Vermögen aufbauen? Das geht jetzt einfach und schnell mit dem kostenlosen GENO Broker meinDepot, dem Depot für junge Leute im Alter von 18 bis 30 Jahren.

GENO Broker meinDepot im Überblick

Das können Sie im GENO Broker meinDepot traden:
 

  • Aktien
  • ETFs
  • Fonds
  • Zertifikate
  • Optionsscheine/Hebelprodukte
  • Anleihen

Ausgezeichnet. Bei GENO Broker sind Sie richtig.

Auf einen Blick
 

  • Das Depot für Menschen von 18 bis einschließlich 30 Jahre
  • Kostenfreie Depotführung
  • Trades für nur 4,95 Euro bei Tradegate und Quotrix
  • Traden an allen deutschen und vielen internationalen Börsen gegen Aufpreis möglich
  • Komfortable Limitorders wie Stop-Loss oder Trailing-Stop-Loss möglich

Sie möchten etwas über Geldanlage mit Wertpapieren erfahren?

– mit Fit4Trading geht das schnell und einfach –

Was ist ein Wertpapier? - Fit4Trading

ETFs: Wie Sie ein Portfolio aufbauen

GENO Broker meinDepot eröffnen

– so funktioniert's –

Schritt für Schritt zu GENO Broker meinDepot

Schritt 1:
Sind Sie zwischen 18 und 30 Jahren?


Das GENO Broker meinDepot ist das kostenlose Wertpapierdepot für junge Leute!

Schritt 2:
Sie möchten in Wertpapiere investieren?

Keine Depotführungsgebühr bis einschließlich zum 30. Lebensjahr. Für Trades zahlen Sie an den Börsen Tradegate und Quotrix nur 4,95 Euro!

Schritt 3:
Sie möchten GENO Broker meinDepot eröffnen?

Klicken Sie einfach auf den Button "Jetzt GENO Broker meinDepot eröffnen" und los geht's!

Bitte beachten Sie:
Die Kundeninformationen auf dieser Seite sind ausschließlich zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine Handlungsempfehlung dar. Die erteilten Informationen haben keinen Bezug zu Ihren spezifischen Anlagezielen, zu Ihrer finanziellen Situation oder zu sonstigen bestimmten Umständen. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Risikohinweise:
Es besteht ein Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht, als insgesamt eingezahlt wurde, beziehungsweise, dass die Sparziele nicht erreicht werden können.