Investieren Sie in Kryptowährungen – jetzt in Ihrem GENO Broker Depot

Werbemitteilung

Unser Finanzwesen und unser Geld haben sich schon immer verändert. Zunächst haben die Menschen einfach nur getauscht, dann mit Gold und Silber bezahlt, später Schuldscheine beglichen und heute nutzen wir Bargeld oder die Kreditkarte. Was kommt in Zukunft? Zahlen wir dann ausschließlich virtuell? Das Wort Kryptowährung geistert seit einiger Zeit durch Medien und Internet und lässt viele etwas ratlos zurück.

Tatsächlich gibt es bereits mehr als tausend verschiedene Kryptowährungen. Die bekannteste und wichtigste ist Bitcoin.

Bitpanda Crypto Trackers ETC sind zu 100% mit Kryptowährungen besicherte Schuldverschreibungen, die die Wertentwicklung einer Kryptowährung genau abbilden. Die Bitpanda ETCs werden in Euro gehandelt und ermöglichen das Traden mit einem vollständig gesicherten und liquiden Produkt auf regulierten Märkten wie der Börse Frankfurt gehandelt.

Es handelt sich um ein europäisches Produkt, das den Kryptomarkt mit dem klassischen Aktienmarkt verbindet. Alle Partner unterliegen dem EU-Recht.

Bitcoin

Bitcoin ist eine rein digitale Geldeinheit in einem eigenständigen autarken, weltumspannenden, digitalen Zahlungssystem, das „Peer to Peer“, also von Person zu Person funktioniert, ohne das Finanzintermediäre dazwischengeschaltet sind.

Bitcoin ist die weltweit erste Kryptowährung und wurde von einer anonymen Person(engruppe) namens Satoshi Nakamoto durch das Whitepaper “Bitcoin: Ein elektronisches Peer-to-Peer-Cash-System” 2008 erstmals vorgestellt. So wie die vielen Kryptowährungen, die der ersten Kryptowährung folgten, bietet auch Bitcoin ein dezentrales Zahlungssystem an, das unabhängig von zentralen Instanzen wie Banken ist. In diesem Sinne werden die einzelnen Bitcoin im Internet mithilfe eines digitalen Ledgers namens Blockchain verwahrt und gehandelt. Jede Transaktion ist öffentlich auf der Bitcoin-Blockchain einsehbar, wodurch Manipulationen oder spontane Regeländerungen effektiv verhindert werden. Die Blockchain-Technologie verhindert zudem, dass dieselben Einheiten einer Währung zweimal ausgegeben werden können. Der BTC-Gesamtbestand ist auf 21 Millionen Einheiten begrenzt.

Aus diesem Grund werden Bitcoins nicht wie klassische Währungen im traditionellen Zahlungsverkehr auf dem Konto einer Bank verwaltet, sondern in so genannten Wallets gespeichert. Mit GENO Broker können Sie ab sofort in die beliebteste Kryptowährung investieren – ganz ohne Wallet. Gemeinsam mit Bitpanda schlagen wir für Sie die Brücke zwischen Krypto und traditionellen Börsen und bieten Ihnen die Möglichkeit, Kryptowährungen wie Bitcoin so reibungslos zu handeln, wie Sie es von Aktien, Anleihen oder ETFs gewohnt sind.

Bitcoin ETC

Produkte der Bitpanda Issuance GmbH

  • ISIN: DE000A3GVJ41 | WKN: A3GVJ4
  • Assetklasse: Kryptoassets
  • Produktstruktur: Börsengehandelte Kryptowährung (ETC)
  • Zugrunde liegendes Asset: Bitcoin (BTC)
  • Basiswährung: EUR
  • Verwaltungsgebühr: 0,99 %
  • Kryptoanspruch zum Ausgabezeitpunkt: 0,001
  • Replikationsmethode: voll physisch replizierend
  • Sitz: Deutschland

Ethereum

Ethereum ist eine Plattform für dezentralisierte Anwendungen und Smart Contracts. Die native Kryptowährung der Ethereum-Blockchain ist  Ether (ETH). Ethereum wurde von Vitalik Buterin im Jahr 2014 gelauncht und gilt als Blockchain der zweiten Generation. Sie ist in der Lage, Transaktionen zu erstellen und wird auch zur Entwicklung von Smart Contracts und dezentralen Anwendungen verwendet, die ohne Kontrolle einer zentralen Instanz abgewickelt werden können.

Ethereum verfügt über eine eigene Programmiersprache, die auf einer Blockchain läuft und es Entwicklern ermöglicht, dezentrale Anwendungen zu programmieren und auszuführen. Diese Anwendungen arbeiten mit Ether und verwenden den Coin als Sicherheit, um anfallende Transaktionskosten zu bezahlen.

Ähnlich wie Bitcoin wird Ether als digitale Währung gehandelt und als globaler Vorreiter für dezentrale Projekte verwendet.

Ethereum ETC

Produkte der Bitpanda Issuance GmbH

  • ISIN: DE000A3GX9P6 | WKN: A3GX9P
  • Assetklasse: Kryptoassets
  • Produktstruktur: Börsengehandelte Kryptowährung (ETC)
  • Basiswährung: EUR
  • Verwaltungsgebühr: 1,49 %
  • Kryptoanspruch zum Ausgabezeitpunkt: 0.005
  • Replikationsmethode: voll physisch replizierend
  • Sitz: Deutschland

 

Polkadot

Um die Entwicklung eines voll funktionsfähigen und benutzerfreundlichen dezentralisierten Internets zu unterstützen, hat die Schweizer Web3-Stiftung das Polkadot-Projekt als ihre Vorzeigeinitiative ins Leben gerufen.

Polkadot ist eine Proof-of-Stake (PoS) Smart-Contract-Plattform mit der Funktion, Blockchains zu verbinden und den Datenaustausch zwischen bisher inkompatiblen Netzwerken zu ermöglichen. Die native Kryptowährung von Polkadot, DOT, wird für die Governance verwendet, kann aber auch für Staking oder Bonding genutzt werden.

Der wichtigste Wertbeitrag von Polkadot besteht darin, die Blockchain-Technologie zugänglicher zu machen. Polkadot gewährleistet Sicherheit, Interoperabilität und Skalierbarkeit, indem es zahlreiche halbautonome Blockchains (Parachains) mit einer Hauptkette verbindet. Diese Parachains können Transaktionen gemeinsam abwickeln, aber bei Bedarf auch unabhängig agieren.

Polkadot ETC

Produkte der Bitpanda Issuance GmbH

  • ISIN: DE000A3GX9Q4 | WKN: A3GX9Q
  • Assetklasse: Kryptoassets
  • Produktstruktur: Börsengehandelte Kryptowährung (ETC)
  • Basiswährung: EUR
  • Verwaltungsgebühr: 1,49 %
  • Kryptoanspruch zum Ausgabezeitpunkt: 0,7
  • Replikationsmethode: voll physisch replizierend
  • Sitz: Deutschland

Cardano

Cardano wurde 2015 gegründet, jedoch erst in der zweiten Hälfte von 2017 mit dem Ziel gelauncht, die größten Herausforderungen der Blockchain-Technologie zu lösen: Skalierbarkeit, Interoperabilität und Nachhaltigkeit. Unter den Mitgründern befinden sich ehemalige Ethereum-Developer, darunter auch ETH-Mitgründer Charles Hoskinson. Cardano ist ein Projekt mit einer eigenen, Smart-Contract-fähigen Blockchain. Das Netzwerk basiert auf einem Proof of Stake-Konsensalgorithmus und hat es sich zum Ziel gemacht, der breiten Masse eine skalierbaren und sichere Blockchain-Lösung anzubieten. Mögliche Anwendungsfälle reichen dabei von im Bildungswesen und bei Regierungen angewandten Technologien, über Landwirtschaft und Gesundheitswesen bis hin zu Funktionen, die für Privatpersonen von Nutzen sein können.

Cardano ETC

Produkte der Bitpanda Issuance GmbH

  • ISIN: DE000A3GX9N1 | WKN: A3GX9N
  • Assetklasse: Kryptoassets
  • Produktstruktur: Börsengehandelte Kryptowährung (ETC)
  • Basiswährung: EUR
  • Verwaltungsgebühr: 1,49 %
  • Kryptoanspruch zum Ausgabezeitpunkt: 15
  • Replikationsmethode: voll physisch replizierend
  • Sitz: Deutschland

Solana

Solana ist eine Blockchain-Plattform, die extrem schnelle Transaktionen ermöglicht, ohne dabei Abstriche bei der Dezentralität des Netzwerks machen zu müssen. Anatoly Yakovenko veröffentlichte das Solana-Whitepaper im November 2017. Um energieeffiziente Transaktionen mit erheblich niedrigeren Gebühren als der Hauptkonkurrent Ethereum zu ermöglichen, nutzt Solana eine Kombination aus Proof of History (PoH) und Proof of Stake (PoS). Die native Kryptowährung des Netzwerks SOL wird verwendet, um Transaktionsgebühren zu zahlen, und kommt auch für Staking zum Einsatz. Darüber hinaus haben SOL-Halter das Recht, an der On-Chain-Governance teilzunehmen und über zukünftige Upgrades abzustimmen.

Solana ETC

Produkte der Bitpanda Issuance GmbH

  • ISIN: DE000A3GX9R2 | WKN: A3GX9R
  • Assetklasse: Kryptoassets
  • Produktstruktur: Börsengehandelte Kryptowährung (ETC)
  • Basiswährung: EUR
  • Verwaltungsgebühr: 1,49 %
  • Kryptoanspruch zum Ausgabezeitpunkt: 0,15
  • Replikationsmethode: voll physisch replizierend
  • Sitz: Deutschland
  • Unkompliziert: Kaufen und verkaufen Sie Kryptowährungen über GENO Broker. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist die ISIN oder die WKN in Ihrem Online Brokerage oder auf dem Orderformular einzutragen und die Stückzahl festlegen.

  • Bequem: Traden Sie Kryptowährungen in Ihrem GENO Broker Depot – ohne dass Sie dafür ein neues Depot oder eine neue digitale Wallet erstellen müssen.

  • Gesichert: Sie haben rechtlichen Anspruch auf die zugrunde liegende Kryptowährung. Diese wird physisch im Cold-Storage-Verfahren bei einer regulierten Depotstelle verwahrt.

  • Regulierte Märkte: Die Produkte werden auf traditionellen Börsen getradet und zentral über Clearstream abgewickelt, wodurch das Kontrahentenrisiko minimiert wird.

  • Diversifiziert: Erschließen Sie neues Ertragspotenzial und diversifizieren Sie Ihr Portfolio mit Bitpanda ETCs-Assets mit geringer Korrelation zu traditionellen Anlageklassen.
Chancen Risiken

Rendite: Teilhabe am großen Renditepotenzial von Kryptowährungen. Zusätzlich können reduzierte Orderentgelte die Renditechancen verbessern.

Marktpreisrisiko: Kryptowährungen unterliegen hohen Preisschwankungen. Ein Investment kann zu Verlusten bis hin zum Totalverlust führen.
Diversifizierung: Effektive Diversifizierung des Portfolios. Kryptowährungen korrelieren nicht oder nur geringfügig mit traditionellen Assetklassen. Emittentenrisiko: Finanzinstrumente unterliegen dem Bonitätsrisiko der Emittentin und können Verluste bis zur Höhe des Investitionsbetrags erleiden, wenn die Emittentin ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen kann.
Einfacher Zugang: Crypto Trading über ein börsengehandeltes, reguliertes Produkt. Es ist nicht erforderlich, neue Konten oder digitale Wallets anzulegen. Rechtliche Risiken: Änderungen der rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen können einen negativen Einfluss auf Kryptowährungen haben, bis hin zum Verbot.

Hinweis: Die Bitpanda Issuance GmbH ist die Emittentin der an der Deutschen Börse notierten Bitpanda ETCs.

Disclaimer
Die in diesem Werbematerial bereitgestellten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung, d.h. keine persönliche Empfehlung oder Aufforderung zum Abschluss einer Transaktion dar. Darüber hinaus stellt das über diesen Kommunikationskanal zugängliche Material keine Zusicherung dar, dass die hierin beschriebenen Anlagen für alle Kunden oder deren Vertreter geeignet oder angemessen sind. Die Bitpanda ETCs sind als voll besicherte Schuldverschreibungen strukturiert, nicht als Beteiligungspapier. Einzelheiten zu diesen Produkten, dem Emittenten und den damit verbundenen Risiken können im Basisprospekt, den Nachträgen und Zusammenfassungen sowie über das PRIIPs KID unter www.bitpanda.com/en/crypto-trackers/resources nachgelesen werden.

Details zu diesen Produkten, dem Emittenten und den entsprechenden Risiken finden Sie im Basisprospekt, seinen Nachträgen und Zusammenfassungen sowie den endgültigen Bedingungen und dem PRIIPs KID unter www.bitpanda.com/crypto-trackers.

Bitte beachten Sie:

Die Angaben auf dieser Seite sind ausschließlich zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine Anlageberatung nach §2 Abs. 8 WpHG dar. Die erteilten Informationen haben keinen Bezug zu Ihren spezifischen Anlagezielen, zu Ihrer finanziellen Situation oder zu sonstigen bestimmten Umständen. Sie sind kein Angebot bzw. keine persönliche Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers oder eines sonstigen Finanzproduktes. Das gilt auch dann, wenn einzelne Emittenten oder Wertpapiere erwähnt werden.  

Eine auf Ihre individuellen Verhältnisse abgestellte anleger- und objektorientierte Beratung kann hierdurch nicht ersetzt werden. Detaillierte Informationen zu den Produkten sind den jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Verkaufsunterlagen (z.B. Verkaufsprospekt, wesentliche Anlegerinformationen, Jahres- und Halbjahresberichte) zu entnehmen, die beim Emittenten in deutscher Sprache angefordert werden können.


Risikohinweise:

Wertpapiere unterliegen Kursschwankungen und damit sind Kursverluste möglich. Zudem besteht ein Emittentenrisiko. Bei Zahlungsunfähigkeit des Emittenten können Verluste bis zum Totalverlust eintreten. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.


* zzgl. Handelsplatz- und Abwicklungsentgelt
: Für Order außerhalb des Aktionszeitraumes, mit anderen Ordervolumina oder über einen anderen Handelsplatz fallen die üblichen Entgelte gemäß unseres Preis- und Leistungsverzeichnisses an. Die Bitpanda Issuance GmbH und die GENO Broker GmbH können die Aktion jederzeit beenden oder inhaltlich abändern. Sollte dies der Fall sein, werden Sie rechtzeitig informiert. Die Orderprovision im Aktionszeitraum wird ganz oder zum Teil vom Emittenten übernommen.

Sie haben sich für eine Kryptowährung entschieden?